(oder: Den letzten Schoko-Osterhasen geht´s an den Kragen!)
Wir waren letztes Wochenende in Wels auf der Kuchenmesse und ich war ganz begeistert von den unglaublichen Torten! Deswegen hier zwei tolle Pralinen Rezepte für den Muttertag. (ganz easy + Schokoosterhasen Upcycling!)

Meine Backkünste

Meine Backkünste halten sich in Grenzen, darum gibt es Pralinen und keine Torte! Ihr kennt es bestimmt: entweder man ist Katzen- oder Hundetyp! In der Küche ist es das selbe, entweder man ist Koch-Typ oder Back-Typ. Ich bin eindeutig ersteres. Aber das macht nichts, bei Geschenken geht es darum, dass sich jemand Gedanken macht, Zeit investiert und viel Liebe hineinsteckt! Ich bin mir sicher eure Mamis freuen sich wahnsinnig darüber, selbstgemachte Pralinen zu bekommen. Ganz egal wie sie aussehen.

Beeren Pralinen
vielleicht nicht die schönsten aber mit ganz viel Liebe selbst gemacht – Pralinen zum Muttertag

Und genau darum scheue ich mich auch nicht meine nicht perfekten Pralinen zu präsentieren! Natürlich sind die beiden Rezepte eigene Kreationen!!! Außerdem habe ich beim Stand von der Kuchenwelt essbare Diamanten mitgenommen und die muss ich euch auch unbedingt zeigen! (Da wir schon über die Kuchenwelt sprechen: Auf Facebook wird gerade eine Herzbackform verlost!)

Muttertags Gewinnspiel
… und das ist der Gewinn vom Muttertags-Gewinnspiel auf Facebook!

Altem Schokolade neue Begeisterung schenken:

Habt ihr auch noch Schokoosterhasen oder gar noch einen Weihnachtsmann aus Schokolade irgendwo in einer Schublade versteckt? Dann wird es höchste Zeit ihnen an den Kragen zu gehen! Meine Red Coco Praline eignet sich perfekt zur Resteverwertung von altem Schokolade!

Schoko Osterhase
Dieser Osterhase hat ausgedient und wird in leckere Pralinen umgewandelt!

Pralinen die JEDER machen kann!

Pralinen ohne viel SchnickSchnack, riesigem Aufwand oder teurem Zubehör. Alles was du brauchst sind eine Eiswürfelform und die Zutaten!

Pralinen selber machen
So einfach kann man Pralinen zu Hause machen – KINDERLEICHT

Red Coco Praline

4 EL Kokosflocken
10 EL Kokosmehl
200ml Kokosdrink
3 EL Pink Flash (alternativ 2 EL Kokosflocken + 1 Messerspitze Lebensmittelfarbe)
2 EL Kokossirup
Glasur: alte Schoko-Osterhasen/Weihnachtsmänner und Co.

Alle Zutaten gut vermengen und in eine Eiswürfelform drücken. Übernacht in das Gefrierfach stellen. Wenn die Füllungen gefroren sind den alten Schokolade in einem Wasserbad verflüssigen. Ich habe dazu einen großen Topf mit Wasser gefüllt und erwärmt und einen kleineren Topf mit dem Schokolade in das Wasser gestellt. Gut rühren und das Wasser nicht kochen lassen. Die gefrorenen Füllungen aus der Form nehmen und einen Zahnstocher hineinstecken. Dann die Würfel in die Glasur tauchen und zum Trocknen in einen Steckschwamm oder eine leere Taschentücherbox stecken. Alternativ kann man die Pralinen auch auf einen sauberen Rost legen. Nach belieben verzieren und kühl lagern. Bitte innerhalb weniger Tage verzehren. Ergibt etwa 16 große Pralinen (abhängig von der Größe der Eiswürfelform!)

Red Cocos Pralline
Knackige Hülle, saftige Fülle und sommerlicher Kokosnuss Geschmack

Die beerige Limetten Praline

1 Becher frische Beeren (Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren)
1 EL Kokossirup
1 Stamperl Wasser
1 TL Bio Zitronen Abrieb
Kuchenglasur

Die Beeren, den Kokossirup, den Zitronen Abrieb sowie etwas Wasser in einem Topf erhitzen und reduzieren. Die Masse wird ähnlich wie ein Marmelade. Sobald es zu einer zähflüssigen Masse eingekocht ist, in Eiswürfelformen füllen und in das Gefrierfach geben. Bis die Limetten Fülle gefroren ist dauert es einige Stunden, am besten über Nacht im Gefrierfach lassen. Am nächsten Tag Kuchenglasur erhitzen, die Eiswürfel-Füllungen aus den Formen lösen, Zahnstocher hineinstecken und in die flüssige Glasur tauchen. Danach zum Trocknen in einen Steckschwamm oder eine leere Taschentücherbox stecken. Alternativ kann man die Pralinen auch auf einen sauberen Rost legen. Nach belieben verzieren und kühl lagern. Bitte innerhalb weniger Tage verzehren. Ergibt etwa 10 große Pralinen (abhängig von der Größe der Eiswürfelform!)

Beeren Pralinen und Obst
beerige Füllung mit einem frischen Hauch von Limette

Ich wünsche euch gutes Gelingen und einen wundervollen Muttertag!
eure Sophie

 

Muttertags Pralinen Teller
3 – 2 – 1 und alle weg!