Wenn ein Fleischesser folgendes über meinen veganen Burger sagt, „Das ist eines der geilsten Dinge die ich jemals gegessen habe“ dann muss es stimmen!

Rezept

Burger:
Brot Scheiben (2 pro Person)
Hokaido Kürbis
Avocado
Tomaten
Gurkerl
Champignons
rote Zwiebel

Sonstiges:
Ketchup oder BBQ Sauce
Öl
Salz
Pfeffer

Wedges:
Kartoffel
frische Kräuter

 

Vegan Burger 1
Vegan Burger Essen ohne Fleisch Ersatz!

 

Zubereitung

Die Brotscheiben mit Öl beträufeln und in dem Ofen bähen bis sie knusprig sind aber nicht ganz hart. Währenddessen den Hokaido Kürbis samt Schale in hauch dünne Scheiben schneiden und in Öl mit Salz und Pfeffer beidseitig anbraten. Die gewaschenen und geputzten Champignons ebenfalls in Scheiben schneiden und im Öl mit Salz und Pfeffer anbraten. Während das Gemüse in den Pfannen brutzelt, können die Tomaten gewaschen und in Scheiben geschnitten werden. Die Zwiebel und die Gurkerl in kleine Würfel schneiden.
Das Brot für den Burger Boden mit Avocado bestreichen, darüber die Kürbis Scheiben platzieren, dann die Tomaten und die Gurkerl, Ketchup oder BBQ Sauce darüber geben, Champignons drauf legen und mit Zwiebel bestreuen. Dann fehlt nur noch die oberste Brotscheibe und fertig ist der köstliche, komplett vegane Burger.

Beilage:
Die Kartoffel je nach Größe halbieren, vierteln oder achteln und in Öl mit reichlich Salz zuerst scharf anbraten, damit sie eine schöne Farbe bekommen, und dann zugedeckt langsam erhitzen bis die Kartoffel durch sind. Darüber frische Kräuter streuen.

 

Vegan Burger 2
Viel Gemüse, keine Chemie und ganz viel Geschmack – der beste vegane Burger

 


Dies ist ein Gericht der Serie
SOPHIE´s VEGETARISCHE FAMILIEN REZEPTE

Ich habe Mamabloggerinnen gefragt was ihre Kinder lieben und welche Lebensmittel verschmäht werden.

Christina von ichmitkind.at hat mir folgendes verraten:
Der Kuschelbub isst keinen Reis. Absolut nicht. Weder pikant noch süß. Wehe, es landet euch nur ein einziges Körnchen auf dem Teller. Ich glaube er mag die Konsistenz nicht. Ansonsten isst er ziemlich alles.

Für Christina und ihren Kuschelbub ist dieser vegane Burger daher perfekt. Kein Reis in Sicht, nirgends! Außerdem lieben Kinder Burger und man kann sie individuell anpassen. Mein veganer Burger ist noch dazu gesund und reich an Vitaminen.

Guten Appetit,
eure Sophie

 

_DSC0328
Der beste vegane Burger der Welt!