Ab Wann Kind Aus Glas Trinken?

Sie kann aber jetzt mit 2 Jahren und 3 Monaten auch ohne kleckern aus einem normalen größeren Glas trinken. Wenn sie nicht sonst wohin schaut.
Bereits im Alter von zehn bis zwölf Monaten sollten Kinder lernen aus Gläsern oder Bechern zu trinken, da Dauernuckeln schon bei Eineinhalbjährigen die Zähne und Kiefer schädigen kann.

Was sollte man bei einem Glas beachten?

Zudem solltest du bei einem Glas darauf achten, dass der Rand nicht zu dünn (kleine Kinder beißen gerne mal rein!) und schön abgerundet ist. Optimalerweise hat das Glas oder der Becher keinen Henkel. Damit üben die Kinder automatisch das Greifen. Zu Beginn dem Kind das Gefäß reichen, zum Mund führen und ihm beim Trinken helfen.

Was sollte man beim Kauf eines Glases beachten?

Zudem solltest du bei einem Glas darauf achten, dass der Rand nicht zu dünn (kleine Kinder beißen gerne mal rein!) und schön abgerundet ist. Optimalerweise hat das Glas oder der Becher keinen Henkel. Damit üben die Kinder automatisch das Greifen.

Wie kann ich mein Baby trinken lassen?

Sinnvoll ist es, dein Baby am Tisch aus einem Becher oder Glas trinken zu lassen. Für unterwegs sind Becher geeignet, die einen Deckel haben und bei denen das Wasser nur fließt, wenn mit den Lippen Druck ausgeübt wird. Es gibt noch mehr Tipps, die du beim Trinken aus einem Becher beachten solltest.

You might be interested:  Wann Muss Ich Mein Kind Im Kindergarten Anmelden?

Wann kann mein Kind aus einem Becher trinken?

Der restliche Bedarf wird nach wie vor durchs Stillen oder Fläschchen abgedeckt. Erst ab der dritten Beikostmahlzeit benötigt dein Baby etwa 600 ml Wasser zusätzlich. Im nächsten Abschnitt erfährst du, wann dein Kind aus einem Becher trinken kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published.