Kind Schnelltest Positiv Was Tun Bayern?

verständigen Sie Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt, den Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns unter der Telefonnummer 116 117 oder gegebenenfalls den Notarzt.

Wann sollte ich meinem Kind einen Schnelltest durchführen?

Dennoch gilt: Zeigt dein Kind erste Symptome – wie Husten, Fieber und Schnupfen – macht es definitiv Sinn, direkt einen Schnelltest durchzuführen! Das führt A) dazu, dass ihr euch nicht (unnötig) verrückt macht und B) dass ihr eine mögliche Infektion schnell erkennt und die Infektionskette unterbrechen könnt.

Was passiert wenn mein Kind in der Schule positiv getestet wird?

Wenn euer Kind im Rahmen regelmäßiger Antigen-Selbsttests in Schulen positiv getestet wird, sollte es von den anderen Kindern isoliert werden. Die Eltern/Erziehungsberechtigten werden sofort von der Schule informiert und ihr müsst euch für das Kind über euren Kinder- oder Jugendarzt einen Termin zum PCR-Test holen.

Was tun bei einem positiven PCR-Test?

Normalerweise wird das Gesundheitsamt bei einem positiven PCR-Test gleich informiert und kontaktiert euch mit genauen Anweisungen, was ihr zu tun und zu beachten habt. Du kannst dich allerdings auch jederzeit selbst an die entsprechenden Stellen wenden, um diese Infos zu bekommen.

Wie viele Antigen-Schnelltests gibt es in der Kindertagesbetreuung?

Der Freistaat Bayern stellt allen Beschäftigten in der Kindertagesbetreuung auch weiterhin Antigen-Schnelltests zur dreimal wöchentlichen Selbsttestung zur Verfügung. Die für nicht geimpfte / nicht genesene Beschäftigte weiteren zwei erforderlichen Tests pro Woche werden vom Freistaat nicht zur Verfügung gestellt.

You might be interested:  Wie Groß Wird Mein Kind Formel?

Wann sollte ich meinem Kind einen Schnelltest durchführen?

Dennoch gilt: Zeigt dein Kind erste Symptome – wie Husten, Fieber und Schnupfen – macht es definitiv Sinn, direkt einen Schnelltest durchzuführen! Das führt A) dazu, dass ihr euch nicht (unnötig) verrückt macht und B) dass ihr eine mögliche Infektion schnell erkennt und die Infektionskette unterbrechen könnt.

Was passiert wenn mein Kind in der Schule positiv getestet wird?

Wenn euer Kind im Rahmen regelmäßiger Antigen-Selbsttests in Schulen positiv getestet wird, sollte es von den anderen Kindern isoliert werden. Die Eltern/Erziehungsberechtigten werden sofort von der Schule informiert und ihr müsst euch für das Kind über euren Kinder- oder Jugendarzt einen Termin zum PCR-Test holen.

Was tun bei einem positiven PCR-Test?

Normalerweise wird das Gesundheitsamt bei einem positiven PCR-Test gleich informiert und kontaktiert euch mit genauen Anweisungen, was ihr zu tun und zu beachten habt. Du kannst dich allerdings auch jederzeit selbst an die entsprechenden Stellen wenden, um diese Infos zu bekommen.

Was passiert wenn man einenschnelltest gemacht hat?

Wenn Sie selbst einen Schnelltest gemacht haben, der ein positives Ergebnis anzeigt, ‘sollten Sie sich sofort isolieren und Kontakte zu anderen Menschen so weit wie möglich vermeiden’, so das bayerische Gesundheitsministerium.

Leave a Reply

Your email address will not be published.