Wann Rutscht Kind Ins Becken?

Geht die Geburt jetzt los? Mit Senkwehen bereitet sich das Baby etwa ab der 36. SSW schon einmal darauf vor, bald das Licht der Welt zu erblicken: Durch diese Wehen rutscht das Kind tiefer ins Becken.
Normalerweise rutscht das Baby in SSW 37 in das Becken, dieser Prozess kann aber durch viele andere Dinge beeinflusst werden: Wenn Sie sehr sportlich sind und eine trainierte Bauchmuskulatur haben, dann können diese Muskeln das Baby in einem etwas anderen Winkel zum Beckengürtel festhalten. Dadurch wird dem Kind sein Weg nach unten erschwert.

Leave a Reply

Your email address will not be published.